Elektrische Kühlbox: Warentest

Unser Elektrische Kühlbox Check 2016/17 stellt Ihnen kühlende Elektrische Kühlboxen vor. Unser Elektrische Kühlbox Vergleich soll unseren Lesern als Ratgeber bei der Kaufentscheidung dienen. Unsere Elektrische Kühlbox Empfehlungen sind in jeder Preisklasse zu finden.

Die wohl besten elektrischen Kühlboxen

Elektrische Kühlboxen sind viel mehr als nur ein Gadget im Sommer. Aber besonders an heißen Tagen werden Sie Ihre elektrische Kühlbox lieben. Eine elektrische Kühlbox ist der richtige Helfer um Getränke und Speisen kühl zu halten.

Elektrische Kühlboxen stehen in Sachen Kühlleistung den großen Kühlschränken in nichts nach. Je nach Modell ist es möglich, den Inhalt des Kühlschranks auf bis zu 20 Grad unter der Außentemperatur abzukühlen. Sogar bei Sommerhitze können Sie ihre Getränke und Speisen noch kühl genießen.

Zu den Kühlboxen für den Sommer 2017

Was sagt die Stiftung Warentest dazu?

Elektrische Kühlbox Testsieger zeichnen sich durch eine gute Kühlleistung und ein robustes, pflegeleichtes Material aus. Eine gute elektrische Kühlbox sollte robust und trotzdem mobil sein.

Besonders die Kühlleistung sollte eine wichtige Rolle beim Kauf einer elektrischen Kühlbox spielen. Elektrische Kühlboxen sollten durch mehrere Energiequellen bedienbar sein: 12-Volt Anschluss (z.B Zigarettenanschluss im Auto), Gas oder die herkömmliche Steckdose.

Beim Kauf einer elektrischen Kühlboxe sollte Ihnen unser Elektrische Kühlbox Check helfen. Wir sind uns sicher, dass Sie schnell eine Elektrische Kühlbox finden werden, welche ihren persönlichen Ansprüchen genügt und das Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllt.

Kühlbox elektrisch: Empfehlungen für den Sommer 2017

Durch unseren Vergleich der besten Kühlboxen konnten wir vier Empfehlungen ermitteln. Dazu haben wir Hertellerinformationen gesammelt, eine verbraucherfreundliche Recherche durchgeführt und Kundenbewertungen ausgewertet. Einige der elektrischen Kühlboxen besitzen wir selbst bzw. haben ich Freunde von uns besorgt. Nachfolgend stellen wir Ihnen in unserem Kühlbox Warenvergleich die vier besten elektrischen Kühlboxen uneres Vergleichs vor. Dabei handelt es sich um die Waeco Tropicool, die Mobicool Q40, die Tritar KB-7146 und die Xcase Thermokühlbox.

Es gibt viele thermoelektrische Kühlboxen auf dem Markt, von denen viele eine sehr hohe Qualität besitzen. Wir haben uns unter anderem auf die TropiCool TC21 beschränkt und stellen Ihnen diese auf unserer Seite vor. Das Volumen der Kühlbox beträgt 20 Liter bei einem Eigengewicht von sechs Kilo. Leistung, Isolierung, Handlichkeit und das Design konnten in unserem Vergleich punkten. Sodass wir bei der Gesamtwertung auf sehr gute 95,75 Prozent kamen. Wie bereits erwähnt ähnelt diese Kühlbox von Dometic Waeco vielen weiteren thermoelektrischen Kühlboxen. Die meisten davon sind zwar etwas kleiner, jedoch seht effektiv und leistungsstark. Die beste Auswahl finden Sie auf unsere verlinkten Partnerseiten.

Eine weitere Empfehlung ist die Tristar Kühlbox. Diese besitzt bei einem Volumen von 39 Litern ein Eigengewicht von 17 Kilo. Die Tristar zählt somit zu den etwas schwereren Kühlboxen, überzeugte jedoch durch Leistung und Isolierung. Diese elektrische Kühlbox lässt sich mit Gas, über die 230 Volt Steckdose und über den 12 Volt Anschluss im Auto betreiben. Das Fassungsvermögen dieser Kühlbox ist sehr gut. Umso erstaunlicher, dass die Kühlleistung ebenfalls herausragend ist. Hinzu kommt ebenfalls das sehr faire Preis-Leistungs-Verhältnis.

Geteilter dritter Platz: Mobicool Q40 und Xcase Thermobox

Sehr gute 93,75 Prozent als Gesamtwertung sicherten sich unserem Vergleich die Mobicool Q40 und die Xcase Thermo-Kühlbox. Beide Kühlboxen lieferten identische Ergebnisse. Die Mobicool Q40 besitzt 39 Liter Fassungsvolumen. Mit der Xcase haben Sie eine der größten Kühlboxen unseres Vergleichs am Start. Die Xcase hat ein Volumen von 40 Litern und wiegt lediglich fünf Kilogramm. Zwar wiegt die Mobicool Q40 mit 10 Kilogramm das doppelte, jedoch gilt auch dies als Leichtgewicht. Während die Xcase in Punkten Handlichkeit punkten kann, sichert sich die Mobicool Q40 ein super Ergebnis im Design. Kundenbewertungen haben beide Kühlboxen überwiegend sehr gute, wobei die Xcase hier leicht vor der Mobicool Q40 liegt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenfalls gleich, da sich preislich nicht viel zwischen den beiden Kühlern unterscheidet.

Viel Spaß mit Ihrer neuen elektrischen Kühlbox!